gallery/images-logo_top
    gallery/images-logo_top

    DE | EN

    DATENSCHUTZERKLÄRUNG

    Datenschutz

    Gestützt auf Artikel 13 der schweizerischen Bundesverfassung und die datenschutzrechtlichen Bestimmungen des Bundes (Datenschutzgesetz, DSG) hat jedePerson Anspruch auf Schutz ihrer Privatsphäre sowie auf Schutz vor Missbrauch ihrerpersönlichen Daten. Wir halten diese Bestimmungen ein. Persönliche Daten werden strengvertraulich behandelt und weder an Dritte verkauft noch weiter gegeben. In enger Zusammenarbeit mit unseren Hosting-Providern bemühen wir uns, die Datenbanken so gut wie möglich vor fremden Zugriffen, Verlusten, Missbrauch oder vorFälschung zu schützen. Beim Zugriff auf unsere Webseiten werden folgende Daten in Logfiles gespeichert: IPAdresse,Datum, Uhrzeit, Browser-Anfrage und allg. übertragene Informationen zumBetriebssystem resp. Browser. Diese Nutzungsdaten bilden die Basis für statistische,anonyme Auswertungen, so dass Trends erkennbar sind, anhand derer wir unsereAngebote entsprechend verbessern können.

     

    Kontaktmöglichkeit über die Internetseite

    Die Internetseite der Evaco SA enthält aufgrund von gesetzlichen Vorschriften Angaben, die eine schnelle elektronische Kontaktaufnahme zu unserem Unternehmen sowie eine unmittelbare Kommunikation mit uns ermöglichen, was ebenfalls eine allgemeine Adresse der sogenannten elektronischen Post (E-Mail-Adresse) umfasst. Sofern eine betroffene Person per E-Mail oder über ein Kontaktformular den Kontakt mit dem für die Verarbeitung Verantwortlichen aufnimmt, werden die von der betroffenen Person übermittelten personenbezogenen Daten automatisch gespeichert. Solche auf freiwilliger Basis von einer betroffenen Person an den für die Verarbeitung Verantwortlichen übermittelten personenbezogenen Daten werden für Zwecke der Bearbeitung oder der Kontaktaufnahme zur betroffenen Person gespeichert. Es erfolgt keine Weitergabe dieser personenbezogenen Daten an Dritte.

     

    Recht auf Auskunft, Löschung, Sperrung

    Jede betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber eingeräumte Recht, von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden. Ausserdem hat jede Person das Recht die Sperrung, Löschung oder Berichtigung der personenbezogenen Daten zu verlangen. Hiervon ausgenommen sind alle Daten, die wegen gesetzlicher Bestimmungen aufbewahrt oder zu ordnungsgemässen Geschäftsabwicklung benötigt werden. Möchte eine betroffene Person diese Recht in Anspruch nehmen, kann sie sich hierzu jederzeit an uns unter den im Impressum angegebenen Kontaktdaten wenden.

     

    Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung
    Als verantwortungsbewusstes Unternehmen verzichten wir auf eine automatische Entscheidungsfindung oder ein Profiling.